sen:do – Ausbildung für Pflegeeinrichtungen

BIETEN SIE IHREN KUNDEN EINEN ENTSCHEIDENDEN MEHRWERT:
MEHR LEBENSFREUDE UND -QUALITÄT.

Selbstbestimmung und Wohlbefinden sind maßgeblich für unsere Zufriedenheit verantwortlich. Gerade für Senioren sind dies wichtige Aspekte, um sich in ihrer Umgebung wohlzufühlen und Freude am Alltag zu gewinnen. Gezieltes geistiges und körperliches Training trägt dazu bei, dass die Kompetenzen zur Selbstbestimmung erhalten bleiben.

Dabei geht es nicht darum, Höchstleistungen zu erbringen, sondern Reize zu setzen, die den Köper UND den Kopf fordern, fördern und motivieren.

Mit der sen:do Ausbildung für Physiotherapeutinnen, Pflegerinnen und Betreuer haben wir ein Ausbildungsprogramm entwickelt, das sich bereits in der Praxis gut bewährt hat. Die Ausbildung fokussiert sich auf spezielle Gehirn- und Körpertraining für Menschen in Pflegeeinrichtungen und Altersresidenzen, um deren Lebensqualität durch mehr Selbstständigkeit zu erhalten oder zu steigern. Dabei wird auf folgende Themen wertgelegt:

  • Nachhaltige Verbesserung der körperlichen und geistigen Fitness
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Vorbeugung von altersbedingter Depression
  • Erhalt der Sozialkompetenz
  • Erhalt und Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine innovative und einzigartige Trainingsausbildung für das Pflegepersonal, die nicht nur neue Reize setzt, sondern auch als eine sehr gute Fortbildung genutzt werden kann. Bieten Sie Ihren Kunden noch mehr Qualität und setzen Sie damit neue Maßstäbe.

Die Ausbildungsziele:

Die Teilnehmer sollen offener der Umwelt gegenüber werden, motivierter im Alltag und zufriedener mit ihrer Lebenssituation sein.

  • Bessere Aufnahmefähigkeit
  • Vorbeugen von “Reizverarmung”
  • Aktivierung der kognitiven Grundfunktionen: Wahrnehmung, Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Optimierung der Balance- und Koordinationsfähigkeiten zur Sturzprophylaxe
  • Verbesserte Bewegungssicherheit und Bewegungskontrolle
  • Erhalt der Selbständigkeit
  • Aktives Teilnehmen am Leben
  • Hervorheben der Einzigartigkeit jedes Teilnehmers
  • Stützung des Selbstwertgefühls
  • Optimierung der zwischenmenschlichen Beziehung und dadurch Verhinderung der sozialen Vereinsamung

 

Ausbildungseckdaten

Ausbildung für sen:do in Fitnesseinrichtungen/Alterresidenzen

Dauer:

3 Tage Grundausbildung zum sen:do-Trainer

Inhalt:

  • Themenschwerpunkte aus den Bereichen Kognition und Bewegung im fortgeschrittenen Alter
  • Trainingsvorführung mit eingeschränkten Bewegungsmustern
  • Biographie orientiertes Training

Ort der Ausbildung:

Konzeptwerft Holding Gmbh
mei:do concepts
Englische Planke 8
20459 Hamburg

oder nach Vereinbarung

Termine:

nach Vereinbarung

Kosten: